Besuchsregelungen

  • Je Bewohner dürfen täglich 4 mal 3 Besucher kommen (keine Terminvereinbarung mehr nötig)
  • Für die Besucher gilt die 3-G-Regel (Kontrolle)
    • Geimpft (ab dem 23. Tag nach der 1. Impfung)
    • Genesen (Arztbestätigung, Bescheid der BH)
    • Getestet
  • Mund-Nasenschutzpflicht während des Besuches
  • Abstandsregelungen gelten weiterhin
  • Besuche nur in den Bewohnerzimmern, Aufenthalte, wenn möglich im Freien, kein Betreten der Aufenthaltsräume
  • Ausnahme nur nach Rücksprache mit der jeweiligen Wohnbereichsleitung (Palliativbetreung)
  • Für Bewohner wird für die Dauer des Besuches das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen

Bitte beachten Sie auch unsere allgemeine Informationen.